Sie sind hier: Startseite » Untersiemau,

News aus Untersiemau, Itzgrund,Coburg,

Gemeindliche Nachrichten

Alle Angaben ohne Gewähr
Gemeinde Untersiemau, Rathausplatz 3, 96253 Untersiemau

==============================================
Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst:
bundesweit:
Notruf 112
--------------------------------------------------
Polizei:
bundesweit:
Rufnummer 110
------------------------------------------------------------

Berichte, Vorschläge, Hinweise

Vorschläge und Tipps

  • Das güldene Hufeisen

    ein Schafhirt, der hütete seine Herde oben auf der „Hohwart" bei Obersiemau

  • weise Frau in Birkach

    die Mörderin fand im Grabe keine Ruhe.Die Tochter des Schloßherrn von Birkach hatte ihr kleines neugeborenes Kindlein getötet.

  • Der Schatzgräber auf der Kulch

    Der lange Wagnersjörg aus Birkach wohnte weit draußen, dort, wo der Weg von Birkach nach Lichtenfels

  • Obersiemau,Ottern

    Es ist schon recht lange her, da hat es in Obersiemau Ottern gegeben,

  • Krötenschatz zu Obersiemau

    Dann hüpfte die Kröte wieder in den Sumpf und kam nicht wieder. Da merkte das Mägdlein, daß es die Krötenkönigin gewesen, die ihm Krönlein und Ring geschenkt, raffte das Tüchlein hurtig zusammen und brachte den Schatz seiner Mutter.

  • Totenlachen bei Scherneck

    im Itzgrund, hinter dichten Erlengebüsch verborgen, findest du die Totenlache

  • In Stöppach sind nochmals

    Mit einem Sonderpreis beim Wettbewerb „Das schönere Dorf wurde Stöppach ausgezeichnet, das auch eine Sonderprämie der Vereinigten Coburger Sparkassen für schönen Blumenschmuck zugesprochen bekam.

  • Raubüberfall bei Meschenbach

    Das Patrimonialgericht in Untersiemau hatte den wunden Wegelagerer, statt ihn erst zu heilen , lieber gleich gehenkt.Raubüberfall im Jahre 1627

  • Schlimme Burgheren auf Schloss Hohenstein

    Wilhelm und Sebastian waren zwei üble Brüder, 1554 kamen sie nach Stöppach und fielen gewaltsam in das Haus des Zimmermanns Klaus Wenkheim

  • Obersiemau war einmal ein Schmied

    Wie der Obersiemauer Schmied zu seiner Frau kam. In Obersiemau war einmal ein Schmied, tüchtig in seiner Kunst, fleißig und stark. Er hatte alles was ein Schmied brauchte, nur keine Frau. Er hätte auch gerne geheiratet, aber die Müllerstochter,

  • Schatzgräber auf der Kulch

    Der Schatzgräber auf der „Kulch" Der lange Wagnersjörg aus Birkach wohnte weit draußen, dort, wo der Weg von Birkach nach Lichtenfels führt, ganz am Ende des Dorfes. Er hatte von seinen Eltern das einstöckige Häus chen und noch dazu eine hübsche Geldsumme geerbt

  • Eselsbrücke bei Meschenbach

    Heimweg von Haarth nach Meschenbach befand und am Eselsbrücklein vorbeikam, hörte er wieder dreimal den Ruf: "Ich hab einen Lagstein versetzt!"

  • Querkelfelsen bei Schloss Hohenstein

    Die Querkelfelsen bei Schloss Hohenstein Mitten in dem Berg, auf dem heute das schöne Schloss Hohenstein steht,

  • Route Rund ums schönere Dorf

    STOEPPACH. - Um eine Wanderstrecke reicher ist die Gemeinde Untersiemau. In Stöppach wurde am Wochenende der Wanderweg „Rund ums schönere Dorf der Öffentlichkeit vorgestellt.

  • Stöppach Richard Schramm Platz

    Schramm schlagfertig, daß die „Meckerer" nie aussterben würden. Der gesamte Platz wurde in Richard-Schramm-Platz umbenannt-

  • Rosenmontag im Saale Murrmann

    In Untersiemau gabs amn Rosenmontag " ka sünd"

  • anno-dazumal

    Bürgermeister Karl Zeitler konnte verdiente Bürger aus Untersiemau auszeichnen

  • Schlachtfest

    gab es frischen Spint. Später frische Blut - und Leberwürste mit Kraut. Aber auch Kaffee und Kuchen stand auf der internen Speisekarte.

  • Schlossteich und Laichgewaesser

    Der Schlossteich mit Freizeitgelände sowie das Laichgewässer an der Pfaffenleite holen für Untersiemau den 1. Preis im Kreiswettbewerb „Wasser - belebendes Element im Ort" in der Kategorie„ Künstlich geschaffene Gewässer".

  • Munitionsfund In der Itz

    Deutsche Handgranaten, amerikanische Bazookas, Abwehrwaffe gegen Panzer, Phosphor-Granaten und Munition, alle noch scharf und gefährlich, wurden in der Itz, bei Untersiemau, gefunden.

  • Tag der offenen Gartentür

    Im Gemeindeteil Stöppach sind vier Gärten von Mitgliedern des "Verein für Gartenbau und Landespflege" für die Besucher am 29. Juni 2014 geöffnet.

  • Neuer Bürgermeister

    Rolf Rosenbauer erhielt 1 153 Stimmen (52,8%)

  • Sehenswertes am Planetenweg

    Kloster Banz, Wasserschloß in Untersiemau und andere Sehenswürdigkeiten

  • Sonnenuhr in Untersiemau

    Die Sonnenuhr in Untersiemau ist wohl einmalig in der Welt

  • Vom Gottesgarten zu Europas .................

    Vom Gottesgarten zu Europas Samba-Hauptstadt, Oberes Maintal, Thermalbad Bad Staffelstein ..................

  • Planetenweg Untersiemau - Unnersdorf

    Planetenweg Untersiemau, vorbei an Kloster Banz bis Unnersdorf

Untersiemau- Unser Wetter