Baumschule Horstmann/Pflanzenschutz
Sie sind hier: Startseite » Untersiemau, » Archiv

Archiv

Untersiemau mit den Ortsteilen

Zusammenschluß- bzw. Eingemeindung Name 1.urkundliche Erwähnung 1. Schreibweise Erklärung des Namens
  Untersiemau Untersiemau, Gemeindenachrichten 10. Jahrhundert = Soumene 1. PN = Sumo
    1195 Suemen 2.slaw. Suma = Wald
    1253 Symen suomo = lieblicher Wald
01.07.1971 Weißenbrunn am Forst 1171 Wizenbrunn weißer, d.h. heller-klarer Brunnen
    1264 Wissenbrunn  
01.07.1972 Haarth 833/876 Hard hart= Waldlandschaft
    1231 Silva Hart mundartlich = auf der harth
  Stöppach, heute Ortsteil von Untersiemau- Stöppach, seine Geschichte. 1317 Stetebach steti = Wohnstätte am Bach
    1466 Steppach  
01.01.1975 Meschenbach 1288 Eschenbach zu den Eschenbach (1317)
01.01.1978 Obersiemau     siehe Untersiemau
01.05.1978 Birkach am Forst 1493 Birkach Birkich = Siedlung am Birkengehölz
  Scherneck 1225 Scherneke schere = Felszacken, ecke = Landschaft
  Ziegelsdorf 1183 Zitichendorff Zitzel
    1234 Zizelsdorf  

Untersiemau und seine Gemeindeteile

  • GEWERBE - HANDWERK - HANDEL

    GEWERBE - HANDWERK - HANDEL - DIENSTLEISTUNG ...in Untersiemau, Obersiemau, Birkach und Weißenbrunn a. Forst am Ende des 2. Weltkriegs

  • Das untere Schloss

    Burg Symau, um 900 erbauet, 1150 erneuert... Während die Schreibweise „Symau" völlig unhistorisch ist, sind die Jahrzahlen möglich, jedoch durch keine Urkunde

  • Soumene wird Siemau

    Erstmals erscheint der Name in den Fuldaer Traditionen aus der 1. Hälfte des 11. Jahrhunderts als Suomene. Daraus geht auch hervor, daß er zum

  • Pyramide in Untersiemau

    Er wird im Volksmund Pyramide genannt und hat der Anhöhe den Namen „Pyramidenberg" gegeben. Seine Inschrift führt in einen wenig beachteten

  • Untersiemau - Wappen

    Der silberne, mit 3 blauen Fischen belegte Wellenbalken stammt aus dem Stammwappen der Schenken von Siemau.

  • Südlicher Itzgrund

    Der südliche Itzgrund erstreckt sich von Coburg aus rd. 35 km nach Süden bis ins Bambergische,

  • Umweltkreis Untersiemau

    Der Umweltkreis Untersiemau wurde im März 1990 gegründet.

Wahlergebnis Bürgermeister 2008

Für die Richtigkeit untenstehender Ergebnisse wird keine Gewähr übernommen. Sie stellen lediglich unverbindliche Zwischenergebnisse dar.
Stand: 03.März. 2008 10.00 Uhr
....... bitte anklicken. .................

Statistik 2017

Monat Anfragen Dateien Seitenaufrufe Besucher Seiten /pro Besucher
Dez.2016 127 294 101 152 46 299 13 041 3,97
Jan. 2017 128 532 104 835 38 972 12 609 3,09
Feb. 2017 91 029 76 905 28 801 9 882 2,91
März 2017 89 838 74 274 33 570 10 540 3,19
April 2017 94 132 76 164 33 685 11 248 2,99
Mai 2017 109 021 88 056 35 237 11 647 3,03
Juni 2017 94 639 77 283 31 152 9 257 3,37
Juli 2017 96 671 80 787 32 392 10 310 3,04
August 2017 93 000 77 128 32 900 9 633 3,42
Sept. 2017 71 162 59 071 25 692 7 448 3,45
Okt.2017 70 292 52 728 19 269 7 855 2,45
Nov. 2017 71 412 58 342 25 141 9 099 2,76