Sie sind hier: Startseite » Natur-Umwelt-

BN-Fotowettbewerb-2018

BN- Einladung-

Bund Naturschutz Fotowettbewerb
Bund Naturschutz Fotowettbewerb Repro: Heinz Stammberger

Eröffnung

BN Fotowettbewerb 2018,LR Michael Busch
BN Fotowettbewerb 2018,LR Michael Busch Foto: Heinz Stammberger

Coburg- Naturkundemuseum
Aus den ca, 100 eingeschickten Fotos, in der Größe 20 x 30 cm, wurden bei einer Vorauswahl 84 Stück ausgesucht und sind jetzt im Naturkundemuseum Coburg, 1. Stock ausgestellt.

Für unsere Fotoausstellung im Naturkundemuseum haben wir eines oder mehrere Ihrer Fotos ausgewählt, so dass Sie damit an unserem Fotowettbewerb teilnehmen.
"Coburgs Bemerkenswerte -Deine Fotoausstellung Stadt und Land"
Die BUND Naturschutz Kreisgruppe Coburg lädt alle Baumfreunde ein, gemeinsam die Fotoausstellung im Naturkunde-Museum zu eröffnen.
Aus den zahlreichen Einsendungen von Naturfreunden haben wir 84 "Lieblingsbaumfotos" ausgewählt um sie dort zu präsentieren.
Zur Eröffnung freuen wir uns auf die Grußworte unseres Schirmherrn Landrat Michael Busch, sowie die Ausführungen der Klimaschutzbeauftragten von Coburg Stadt und Land, Wolfgang Weiß und Lisa Güntner.
Wir sind schon sehr gespannt, welcher Baum von Museumsbesuchern bis zum Ende des Jahres zum Baum des Jahres gewählt wird.
Heike Heß
BUND Naturschutz Kreisgruppe Coburg
----------weitere Hinweise zur BUND Kreisgruppe Coburg finden sie hier-----------------
Das Naturkundemuseum Coburg:
Das Naturkunde-Museum Coburg hat mit seinen 700.000 Sammlungsstücken und einer Ausstellung von 2.400 qm den Rang eines Landesmuseums. Sein Ursprung liegt in der Sammeltätigkeit der Coburger Herzöge seit dem 18. Jahrhundert. Offiziell gegründet wurde das Museum 1844. Seit 1914 ist es im eigens dafür erbauten Gebäude im Hofgarten untergebracht, seit 1919 im Besitz der Coburger Landesstiftung. Nach der Erweiterung 1996 zeigen wir in neu gestalteten Ausstellungen Mineralien, Fossilien, heimische Tiere und Pflanzen, Urmenschen, Völkerkunde und vieles mehr.
Öffnungszeiten:Geöffnet:
täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr
Geschlossen:
Faschingsdienstag ab 12 Uhr,
Karfreitag,
Weihnachten (24./25./26.12.),
Silvester (31.12.),
Neujahr (1.1.)
Am Freitag Nachmittag ab 13 Uhr und
Samstag Vormittag bis 13 Uhr
ist der Eintritt ins Naturkunde-Museum frei.
---------------weitere Hinweise "Naturkundemuseum Coburg finden sie hier ----------
---------------hier finden sie weitere Fotos von den "Bemerkenswerte Bäume in Coburg Stadt und Land"---------

Hinweis: JederBesucher des Naturkundemuseums Coburg kann bis Ende 2018 abstimmen. Die Stimmzettel sind an der Kasse vorrätig, und können auch dort in die Urne geworfen werden.

Eröffnung

BN-Fotowettbewerb 2018. Teilnehmer-innen
BN-Fotowettbewerb 2018. Teilnehmer-innen Foto: Heinz Stammberger

BN- Landrat M Busch

Landrat Michael Busch bei Übergabe..
Landrat Michael Busch bei Übergabe.. Foto: Heinz Stammberger

*

Natur-Tier-Umweltschutz